Pflanzen

Name gesucht: Kastlappeltcherstaun

Hauptbezeichnung: Weißdorn

Bezeichnung in Latein: crataegus oxyacantha

Einstufung:

Beschreibung:

Wo und Wann befindet es sich:

Wann und wie soll es gepflanzt werden:

Wann und wie soll es geerntet werden (welcher Teil):

Instandhaltung:

Zubereitung (Erhaltung):

Wirkungen:

Beobachtungen:

Zurück

 


Synonyme:

  • Dorn
  • Dorngewächs
  • Gemeiner Weißdorn
  • Hageapfel
  • Hageapfelbaum
  • Hageäpfelchen
  • Hageäpfelchendorn
  • Hagedorn
  • Hühnerapfel
  • Hühnerapfeldorn
  • Kastlappeltcher
  • Kastlappeltcherstaun
  • Kiepenäpfelchen
  • Kiependorn
  • Läuschen
  • Magedornäpfelchen
  • Möschenkirsche
  • Meelschwarzdorn
  • Meschiäsche
  • Meschiäschebom
  • Rote Kirschchen
  • Spitzblättriger Weißdorn
  • Tirntcher
  • Tschändäschke
  • Tschöndäschdorn
  • Tschöndäschkerdorn
  • Wehdorn
  • Zitzmalai

Gut gegen Krankheiten:

Und nutzt bei: